Projekte & Aktionen

Dank zahlreicher Spenden konnten seither viele Projekte realisiert werden. Als gemeinnützig anerkannter Verein können wir Ihnen für Ihre Zuwendungen Spendenquittungen ausstellen.

 

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“

 

                  Erich Kästner

 

Einschulung

 

Mit leckeren Brezel, einer heißen Tasse Kaffee oder einem Gläschen Prosecco konnten wir auch in diesem Jahr den Eltern der Schulneulinge die Wartezeit verkürzen. Während die I-Dötzchen zum ersten Mal in ihrer Klasse „lernten“, verweilten die Eltern und Großeltern im Eingangsbereich des Schulgebäudes und wurden vom Vorstand des Fördervereins bewirtet. Der Erlös aus dem Verkauf wird für ein neues Projekt dem Förderverein zu Gute kommen. Unsere Erstklässler wurden durch den Förderverein mit einem Willkommensgeschenk begrüßt. 

 

                                                        Und alles zum Wohle der Kinder!

 

 

Durchführung von Schulprojekten wie Schwimm-unterricht, Gewaltprävention etc.

 

Der Förderverein unterstützt den Schwimmunterricht für die Viert-und Drittklässler. Weiter bezuschusst der Förderverein ein mehrwöchiges Gewaltpräventionsprojekt „Komm' wir finden eine Lösung“, der auch dieses Jahr den Drittklässlern angeboten wird. Für alle Klassenstufen bieten wir ebenfalls zum Thema "Gewaltprävention" oder "Mobbing" diverse Theaterstücke, die jährlich variieren wie "Geheimsache Igel", "Finger weg von Julia", "Du bist okay" etc.

 

Der Förderverein unterstützt besondere Bildungsvorhaben, Bezuschussung kultureller Veranstaltungen wie z. B. Museumsbesuche, Klassenprojekte usw..

 

Wir haben es uns auch zu unserer Aufgabe gemacht, sozial benachteiligte Schüler zu fördern, um ihnen die Teilnahme bei Ausflügen, Besichtigungen, Theaterbesuchen, Klassenfahrten und Ähnlichem zu ermöglichen.

 

Schulhof, Schulgarten

 

Planung und Ausführung von Verbesserungen und Erneuerungen sowie der Ausbau der schulischen Einrichtungen, wie Pausenhof, Schulgarten etc. So wurde für den Schulgarten eine Gartenlaube angeschafft, die nun die unterschiedlichsten Gartenutensilien beherbergt.

 

In einer größeren Aktion wurde auch der Schulspielplatz erneuert und umgestaltet, wie auch der Sandplatz mit der „Steinmauer“, das Podest vor dem Sandplatz. Diese Erneuerungen kommen nicht nur den Schulkindern zugute, sondern werden auch gerne von anderen Kindern genutzt, die nach ihren sportlichen Aktivitäten in der Turnhalle oder nach Kindergartenende auf unserem schönen Schulhof verweilen.

 

Eine weitere Anschaffung durch den Förderverein ist die Kletterspinne, die neuen Fußballtore sowie die unterschiedlichsten Spielgeräte und Fahrzeuge, die unseren Kindern in den Pausen zur Verfügung stehen.

 

Im Herbst 2013 wurde unser Traumprojekt "Motorikanlage" sowie zeitgleich auch die "Hangelanlage" realisiert. Damit nicht genug: im Frühjahr 2014 wurde ein "Grünes Klassenzimmer" ermöglicht. Schauen Sie doch einfach in die Bildergalerie! Das neueste Spielgerät seit Mai 2015 auf dem Schulhof: ein Funkorb, das bei jedem Wetter ausgiebige Ballwürfe erlaubt und auch das Rechnen der erzielten Punkte trainiert werden kann. Im Sommer 2016 wurden Kletterträume wahr: eine neue Freeclimbing-Boulderwand wurde errichtet und durch den Förderverein ermöglicht. Schauen Sie doch einmal in unsere Bildergalerie!

 

In einer gemeinsamen Malaktion mit Eltern, Schülern und Lehrern der Schule wurden die Klassenaufstellplätze mit den jeweiligen Klassensymbole kreiert sowie erste Hüpfspiele aufgefrischt. Im Sommer 2014 entstanden weitere Verschönerungen auf dem Schulhof in einer Projektwoche duch die SchülerInnen, die wir als Förderverein finanziell unterstützten.

 

 

Adventsbasar und das eigens ins Leben gerufene Event "Winterzauber"

 

Zum ersten Advent findet jedes Jahr ein Adventsbasar auf dem Marktplatz in Kiedrich statt. Dort werden u. a. die von Schülern und Eltern ge­stalteten wunderschönen Adventskränze, duftende selbstgebackene Plätzchen, eigens hergestellte Marmelade usw. verkauft, deren Erlös eine wichtige Einnahmequelle für den Förderverein darstellt.

      

Eine eigens vom Förderverein im Winter 2013 ins Leben gerufene Veranstaltung "Winterzauber" hat sich ebenfalls als erfolgreiches Event in Kiedrich etabliert. Der Förderverein bewirtschaftet den Glühweinstand auf dem Festplatz in Kiedrich. Eine gute Gelegenheit, bei Glühwein, Kinderpunsch und Bratwürsten und allerleo Süßem sich stets am ersten Sonntag nach den Weihnachtsferien zu treffen, das neue Jahr zu begrüßen, sich angeregt zu unterhalten und dabei den Klängen der Live-Band zu lauschen. Für Groß und Klein lässt sich der Förderverein jährlich stets neue Programmpunkte einfallen, die wie es sich für ein "Winterzauber" gehört, seine Besucher regelrecht verzaubert. Der Erlös fließt selbstverständlich in Schulprojekte ein.

 

Wir hoffen, dass auch in Zukunft die Wünsche der Kinder an uns herangetragen werden, damit wir auch weiterhin diese erfüllen und über neue Projekte berichten können.

 

Wir bitten auch weiterhin um Unterstützung des Vereins.

 

Der Vorstand