Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur extrem neugierig“

                                                                                                           

Albert Einstein

 

Kinder neugierig machen, ihr Wissen bereichern, ihr Interesse für nicht Alltägliches wecken, sie auf Entdeckungsreise ihrer schöpferischen Fähigkeiten schicken.

Überlegungen dazu führten uns dazu die Kinderakademie ins Leben zu rufen. In der Kinderakademie möchten wir Workshops mit unterschiedlichen Themenfelder anbieten, wie Kunst, Natur, Musik, Medienpädagogik, Frühes Forschen usw. Die Idee ist ein Workshopangebot pro Quartal. 

Im Akademiebereich finden die Workshops unter fachkundiger Leitung statt. Diese sind einmalig und finden als eintägige Kurse in Kleingruppen am Wochenende statt.

Das Angebot richtet sich an interessierte und motivierte John-Sutton-Schüler aus allen Klassenstufen.

Die Workshops werden durch den Förderverein organisiert und von diesem großzügig finanziert – lediglich ein geringfügiger Eigenanteil fällt für die Eltern an.

Nachstehend finden Sie die Workshopangebote, die wir bis zum Sommer als „Pilotprojekt“ anbieten.  

Mit der Kinderakademie möchten wir motivierte Schüler auf eine kreative, entdeckende, forschende und wissensreiche Reise schicken.

 

„Sage es mir und ich werde es vergessen, zeige es mir und ich werde mich daran erinnern, beteilige mich und ich werde es verstehen.“

Lao Tse