Workshopangebot 2. Schulhalbjahr 2016/2017

 

Kreativ-Atelier

 

Workshop „Ausdrucksmalen“

 

 

 

Tempera und Gouache Farben sind samtige Kreidefarben, die in Verbindung mit flauschigen Aquarellpinseln besonders gut geeignet sind, das kreative Malspiel auszuprobieren.

 

 

 

Beim Ausdrucksmalen stehen die Freude an der Farbe und die Neugier auf eine kreative Reise im Vordergrund. Das Malspiel kann sofort mit der Wahl des Pinsels beginnen und man braucht kein Plan und keine besondere Begabung diese Methode zu praktizieren. Es gibt keine Grenzen, denn alles ist erlaubt. Der Palettentisch lädt zum Ausprobieren und Spielen ein. Es wird auf Papier im Stehen an der Wand gemalt.

 

 

 

Die Bilder werden nicht analysiert, gewertet noch beurteilt. Das ist wichtig für das Vertrauen in die eigene Kreativität. Kinder erfahren die Freiheit ohne Ziel zu malen. Es wird selbst kreiert und nicht reproduziert.

 

 

 

Kursleiterin        Sitta Derstroff

 

Kursteilnehmer  8 Kinder

 

Kursdauer          2 Stunden pro Kurs

 

Termin               Sa. 25.03.2017 – 09.00-11.00 Uhr Gruppe 1

 

                          Sa. 25.03.2017 – 11.00-13.00 Uhr Gruppe 2

 

Ort                     John-Sutton-Schule

 

 

 

 

Fotografie

 

Workshop „Fotografie“

 

 

 

Workshop-Inhalt:

 

 

  • Kamera & Objektive (unterschiedliche Brennweiten, unterschiedliche Effekte)

  • Geschlossene und offene Blende (unterschiedliche Ergebnisse)

  • Makrofotografie (Fundstücke in der Natur/Schulgelände)

  • Portraitfotografie (Kinder porträtieren sich gegenseitig)

  • Nachbearbeitung

     

    Kursleiter           Raman El Atiaoui

    Kursteilnehmer  15 Kinder

    Kursdauer          4 Stunden 

    Termin               Sa. 22.04.2017 – 09.00-13.00 Uhr

    Ort                     John-Sutton-Schule

 

 

 

 

 

Frühes Forschen

 

Workshop „Vulkane und unsere Erde“

 

 

 

„Vulkane und unsere Erde“: Wo stehen Vulkane? Wann gibt es Ausbrüche und warum? Kann man die vorhersagen? Wir wollen zur Plattentektonik und allerlei zu unserem blauen Planeten und deren Vulkane forschen. Natürlich lassen wir auch einen Vulkan ausbrechen…

 

 

 

Kursleiterin           Dipl. Biol. Mara Waldschmidt

 

Kursteilnehmer    10 Kinder

 

Kursdauer            1,5 Stunden pro Kurs

 

Termin                  Sa. 13.05.2017 – 9.30-11.00 Uhr

 

Ort                        John-Sutton-Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshop „Allgemeines FORSCHEN“

 

 

 

FRÜHES FORSCHEN Rhein-Main möchte heute mit FARBEN, Reagenzgläsern, Schutzbrille und Handschuhen FORSCHEN. Gerne können auch Lupen und Schutzbrillen mitgebracht werden! Wer ist dabei? Vielleicht schauen wir uns Farben aus der Natur genauer an….

 

 

 

Kursleiterin          Dipl. Biol. Mara Waldschmidt

 

Kursteilnehmer   10 Kinder

 

Kursdauer           1,5 Stunden pro Kurs

 

Termin                 Sa. 13.05.2017 – 11.00-12.30 Uhr

 

Ort                       John-Sutton-Schule